TAGEBUCHAUSZUG UND MEHR gehört eigendlich zur stor
Fetisch Sex Geschichten Lesben Lesbish Sex Geschichten Sexgeschichte bei der Arbeit

TAGEBUCHAUSZUG UND MEHR gehört eigendlich zur stor

………Na ja wie auch immer,zu mindestens für nen schnellen Maulfick war diese Parkanlage ja gut gewesen,aber nun wars schon fast 22 Uhr und langsam wurds Zeit zu verschwinden schliesslich warteten noch die üblichen Scenetreffs(Erlbruch,Swingerwald Resse)auf mein erscheinen.
übrigens während der kurzen vielleicht fünf minütigen
Blow-Job-Session waren einige Spaziergänger an uns vorbei
gelatscht was mich eher etwas anspornte statt zu stören.
Blöderweise war ich anschliessend ein wenig unkonzentriert beim
fahren und landete statt auf der Hauptstrasse auf dem Friedhof von
Hiltop,Gelände war ähnlich nur die wege etwas besser und natürlich
wie sollte es sonst sein war selbiger von Grabsteinen bzw Gräbern
gesäumt,ein ganz normaler Friedhof halt.
Hier an Sex zu denken is für die Meisten eher untypisch,aber da ich
ja auch in der Bochumer City bzw im Kortum-Park
(in der Scene als ARAL-PARK bekannt)regelmäßig meinem Blow-Job-Hobby
fröne wars für mich eher normal.
meine Gedanken kamen nicht von ungefähr,denn ein zwei Hundegassiführer
die auch vorhin als ich den netten Großschwanzopi oral verwöhnte an uns
vorbeischlenderten schlichen auch hier herum.
Als Einer von den Beiden der eine Art Chiwawa an einer langen
Flutschleine hinter sich her zog das dritte mal meinen Weg kreuzte
liess sich aus meiner Sicht durchaus ne sexuelle Absicht
herleiten,also quatschte ich ihn einfach an.
Den genauen Wortlaut krieg ich jetzt nich mehr aufe Reihe,aber es lief
darauf hinaus das ich ihn um ne Bewertung meiner ziemlich offen
dargebotenen Lutsch-Show bat,etwas verlegen fing er an zu stottern und
wollt anfangs nicht zugeben zugeschaut zu haben.Bei seiner hautengen
Radlerhose zeigte sich erneut eine Riesenbeule und genau das war mir
schon im Hiltroppark im Gedächniss eingebrannt worden,was ich ihm auch
sagte als er fertig gestammelt hatte.
Statt zu antworten,band er seine Fußhupe an einen schlanken Baum etwas weiter entfernt fest und stellte sich unsicher lächelnd neben meinen mittlerweile geparkten E-Rolli.Endlich konnte ich mich mit eigenen
Händen überzeugen das dem etwa gleichalten Hundehalter nicht bloß der
Schlüsselbund verrutscht war.Nachdem das geklärt war,puhlte ich
sein Glied aus der Radlerbuxe und stülpte meine noch immer
gierigen Lippen um seinen wunderschön pochenden Schwanz!
Seine zum Glück gut fest gebundene Fußhupe,die übrigens Maika hieß
verstummte nur zögerlich als der von mir schmatzend Verblasene mehrfach
“MAIKA AUS und MAIKA SITZ”rüberrief aber ansonsten verlief der spontane
Blow-Job ohne weitere Störungen wenn man von zwei drei Passanten absieht
die nicht weit entfernt an uns vorbei liefen!
Fast zehn Minuten hallte ein eindeutig einzuschätzendes “SLURP SLURP”
über den nächtlichen Friedhof und als ich schon fast nicht mehr konnte
rief er sehr kurz:”OH JAAH ISCH KOMME JAA!”was ein wenig zu spät
kam,denn eine große menge warmer Saft ergoß sich bereits in meine
Mundhöhle.
Kaum war sein Schwanz wieder draussen und weggepackt,fing ich
an seinen Samen wieder aus zu spucken,weiß nich obs gegen
ne HIV-Ansteckung hilft aber sicher is sicher!
Als wir uns gemeinsam Eine rauchten,erwähnte er noch das er Arno hieße
und die seltsame Fußhupe der Köter von seiner Angetrauten sei,ich wollt
dann noch wissen was seine Perle denn über seine homosexuellen
Eskapaden so denke aber da fing er auch schon wieder an zu stammeln
und suchte kurz darauf das Weite….Mist aber auch hatte wieder
versäumt ihn zu fragen ob dies hier(HILTOPER PARK incl. FRIEDHOF)ein etablierter Scene-Treff sei.
Na ja wurscht,ich war erstmals hier hatte mehr oder weniger spontan zwei super Dödel gelutscht und würd garantiert nochmal wieder kommen,ma
gucken ob dann wieder was geht,wenn ja dann brauch ich gar nicht mehr weiterfragen dann ist es halt so!
?

24ter februar 2017

ANTWORT AUF EIN LOB AUS SCHWERIN MANN1962

wenn ich den inhalt im weißen schlüpper richtig deute
wärst du dann für mich wohl auch geeignete beute
aber schwerin scheint mir doch bissele zu weit enfernt
schade schade säh dich ganz gern mal etwas entkernt
das war übrigens gar keine geschicht
sondern tatsächlich ein tatsachenbericht
hab bloß die namen bissel verfremdet
damit es für die leute nich bös endet
der parkname is aber absolut echt und korrekt
hoffe sehr das man mir hier noch weitere steckt
säss ich nich im rolli drin
führ ich gern öfters dort hin!
davon ma abgesehn blase ich auch ganz gern zuhause
nicht weit weg machen die brummis immer pause
zeche ewald nennt sich die pausenstelle
von dort zu mir geht auch auf die schnelle
von mitternacht bis morgens um acht oder neun
darf man sich dann auf meinen lutschmund freun
mehr als das EINE ONLY is leider nich drinn
weil ich wie bereits erwähnt behindert bin

ja bin tatsächlich ein tagverschlafer,aber soviel is nu wirklich nich los…denn die meisten wixen sich lieber vorm rechner einen ab statt vorbei zu kommen und aufgrund meines handycups komm ich nich so oft raus wie ich möchte(meist samstags wenns wetter besser wird)der rastplatz liegt bzw is auf ehemaligen zechengelände und ca.500 bis 600 mtr entfernt ab und zu fahr ich dort vorbei und klopf an einige türen,aber die meisten wolln pennen nur selten läßt sich einer die nudel lutschen aber drei vier mal im jahr klappt es!
ich machs dann immer so laut und sichtbar wie möglich,damit auch die andern brummipiloten (sind ja nich alle bei gayroyal)das mitbekommen und geiler find ich es mit potentiellen publikum auch!
hatte um 2013 zusätzlich zu meiner eh schon vorhandenen behinderung ein verschissenes peniskarzinom das entfernt werden mußte…bzw haupsächlich das krebsgewebe was zur folge hat das nur noch 2 drittel penis da is,dem zu folge gehts wirklich nich mehr…bin auch sauer deswegen aber immer noch besser als tod!
BISTE GEIL AUF SOWAS ODER AUCH HASSE DENN SPASS DRAN is eine der dööfsten fragen die man mir stellen kann meine stets gleiche antwort”sonst würd ich ja nich machen!”du bzw deine frage is nich ganz so skuril den du fragst mich im chat also gewissermassen vorher,die andern tyypen die das ernsthaft fragen lassen sich erst genüßlich die nülle lutschen und fragen das dann wenn sie bereits in mein gesicht gespritzt haben!?BLÖDER GEHTS NU WIRKLICH NICH oder?bin immer wieder versucht was anders zu antworten in etwa so”NÖ MACHT ÜBERHAUPT KEINEN SPASS DA HINTER DER HECKE STEHT MEIN ZUHÄLTER MIT NER KNARRE UND ERSCHIESST MICH WENN ICHS NICH TU!”

gästbucheintrag von mir beiRUHRPOTT 42 aus bottrop

thanks,aber HOT is leicht übertrieben
bin sexuell eher bissel zurück geblieben
zur zeit eher die null acht fuffzehn tour
von prickelnder sexueller erotik keine spur
lieg bloß blöde rum und warte auf notgeilen besuch
mit einmal zweimal die woche hab ich schon genuch
outdoor isses ein ähnliches spiel
bloß dat ich mich da wohler fühl
leider is es noch zu kalt fürn blowjob im wald
aber die wärmeren tage kommen hoffentlich bald
blasen only mehr is bei mir sexuell nich drinn
hoff dabei sehr auf nen beschnittenen pinn!
ACH JA BEINAH VERGESSEN…..bin besuchbar!




Einen Kommentar hinzufügen

Klicken Sie hier, um einen Kommentar abzugeben